Fricandeau, Schopfbraten, Schale & Co

Die Teilstücke von Schwein ergeben sich durch die Schnittführung bei der Zerlegung. Welche Teilstücke es gibt und worin die Besonderheiten liegen lesen Sie hier.

Teilstücke vom Schwein

Teilstück vom Schwein Schopfbraten

Der Schopfbraten ist der letzte Teil im Rücken, er schließt an das Lange Karree an und endet beim Kopf unter der Schweinsschulter. Das sehr kräftige Fleisch ist mit reichlich Fettgewebe durchzogen und hat daher einen intensiven Eigengeschmack. Das Fett im Schopfbraten ist auch dafür verantwortlich, dass der Schweinsbraten besonders saftig zu Tisch kommt.

Zu den Produkten

Schwein Welches Schweinefleisch eignet sich für welche Zubereitungsart?

Hier bekommen Sie einen Überblick über die richtigen Zubereitungsarten für die jeweiligen Teilstücke vom Schwein:

Schließen Caret Billa Merkur Logo Lasche Lupe E-Mail Drucken