1. Marmorierung bei Steaks
  2. Marmorierungsstufen
  3. Welche Steaks sind mamoriert?
  4. Marmorierung bei Bratenstücken

Fleisch Marmorierung

Vor allem Rindfleisch mit feiner Fettmarmorierung liegt voll im Trend. Ganz zu Recht, denn schließlich ist es besonders saftig, zart und geschmacksintensiv. Wir verraten, was es mit der Fleisch Marmorierung auf sich hat und welche Teilstücke besonders schön gemustert sind.

 

Wenn Steaks geschmackvoll gemustert sind

Fett ist ein Geschmacksträger und macht das Fleisch besonders saftig und aromatisch. Dieses Fett findet sich bei vielen Edelfleischstücken nicht nur als Auflage. Es ist auch zwischen den Muskelfasern und wird daher intramuskuläres Fett genannt. Je gleichmäßiger das Steak aderförmig mit Fett durchzogen ist, desto besser. Diese Fleischmaserung wird Marmorierung genannt und ist ein deutliches Zeichen für Qualität – und so ist ein gut marmoriertes Rindfleisch auch bei Spitzenköchen und Gourmets in aller Welt heiß begehrt. Denn dieses Fett schmilzt bereits bei niedrigen Temperaturen, das Fleisch brät somit in seinem eigenen Saft. Das Steak bekommt dadurch ein unvergleichliches Aroma und eine butterzarte Textur. Für den wahren Fleischgenuss lohnt es sich also, auf die Marmorierung zu achten.

Tipp

Damit die marmorierten Steaks im eigenen Saft gut anbraten und eine richtige Kruste entwickeln können, braucht es hohe und gleichmäßige Hitze. Daher sind schwere Pfannen die beste Wahl.

 

Die Marmorierungsstufen

Einer der wichtigsten Indikatoren zur Einteilung der Qualität von Rindfleisch ist die Marmorierung. Abhängig sind der Fettanteil und die Qualität der Marmorierung von der genetischen Abstammung, der Tierhaltung und der Fütterung. Auch das Alter der Tiere ist ausschlaggebend, je jünger das Tier, desto fettärmer das Fleisch.

Die Fleisch Marmorierung wird rund um die Welt anhand des BMS (Beef Marbling Score) gemessen. Diese internationale Skala stammt aus Japan und ist in zwölf Stufen eingeteilt, doch hierzulande werden oft nur zehn Stufen verwendet. 1 steht für ein blutrotes Stück Fleisch ohne Fett, BMS 10 bis 12 hingegen für Steaks, in denen sich Fett und Fleisch nahezu gleichmäßig verteilen. Andere Skalen finden sich in Australien mit neun Graden und in den Vereinigten Staaten von Amerika mit acht.

Unter Marmorierung versteht man das Verhältnis zwischen Fleisch und Fettzellen innerhalb der Muskelstruktur.

Welche Steaks sind besonders schön marmoriert?

Auch beim Braten – gut marmoriert ist halb gewonnen

Auch bei der klassischen Bratenküche ist eine ausgewogene Marmorierung hilfreich für ein zartes Ergebnis. Beim Braten im Backrohr bei nicht zu starker trockener Hitze schmelzen die Fetteinlagerungen im Fleisch – gut marmorierte Teils halten sich so fast von selbst saftig und sind daher auch erste Wahl bei großen Braten. Da der Fettanteil ausbrät, kommt marmoriertes Fleisch mit weniger Bratfett aus. Wenn es ein Braten ohne oder mit nur wenig Fettmarmorierung sein soll, dann empfiehlt es sich, diesen während des Garens mit Frühstücksspeck oder Bauchspeck zu belegen.

Welche Bratenstücke sind besonders schön marmoriert?

Rostbraten

Der Rostbraten ist ein sehr saftiges, aromatisches Teilstück, das marmoriert ist und eine schmackhafte Fettabdeckung aufweist.

Beiried

Die Beiried ist ein sehr gutes, marmoriertes, mit Fett abgedecktes Teilstück mit besonders kräftigem Rindfleischaroma. Die Fettschicht schützt beim Braten vor dem Austrocknen.

Tafelspitz

Der Tafelspitz ist besonders feinfasrig mit einer meist nur zarten Marmorierung. Doch auch hier kommt die Fettabdeckung zum Tragen, die den Tafelspitz auch bei langem Braten saftig hält.

Schulterscherzel

Das Schulterscherzel ist ein fein marmoriertes, besonders saftiges Teilstück der Schulter, das von einer dicken Sehne durchzogen ist.

Hinteres Rindfleisch

Das hintere Rindfleisch zeichnet sich durch seine Marmorierung und mürbe Fleischfasern aus.

Das sagt der Hofstädter

Je feiner marmoriert, desto zarter, saftiger und besser das Fleisch – diese Fetteinlagerungen sollten immer weiß und niemals gelblich sein.

Schließen Caret billa Logo Lasche Lupe E-Mail Drucken Vorheriger Slide Nächster Slide