Schweinskarree

  • Erhältlich bei

Produktinformationen

Produktname

Hofstädter Schweinskarree im Ganzen ausgelöst

Packungsgrößen

Detailbeschreibung

Das Karree im Ganzen teilt sich in das magere Kurze Karre und das mit Fett durchzogene Lange Karre. Der saftigste und am stärksten mit Fett durchzogene Teil des Langen Karres liegt in der Nähe des Schopfbratens.

Schlagworte

  • geboren + aufgewachsen und verarbeitet in Österreich
  • ausgezeichnet mit dem AMA Gütesiegel

Zubereitungsarten

Gütesiegel

Das Schweinskarree eignet sich zum Braten im Ganzen. Das Lange Karree benötigt beim Braten höhere Temperaturen, damit das Fett gut ausgebraten wird, welches das Fleisch saftig hält. Das Kurze Karree sollte zwar heiß angebraten werden, dann aber mit relativ niederen Temperaturen langsam fertiggegart werden, um das Austrocknen zu verhindern.

Das Hofstädter Schweinskarree erhalten Sie auch in Bedienung.

  Nährwerte
pro 100g
% der RM*
Energie in kJ / kcal 613 kJ / 146 kcal 7,3%
Fett 7,40 g 10,6%
davon gesättigte Fettsäuren 3,10 g 15,5%
Kohlenhydrate < 0,50 g 0,2%
davon Zucker 0,00 g 0,0%
Ballaststoffe 0,00 g 0,0%
Eiweiß 20,00 g 40,0%
Salz 0,15 g 2,5%

*Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8.400 kJ / 2.000 kcal)

Schweinefleisch

Teilstück vom Schwein Kurzes Karree

Das Kurze Karree ist der Teil des Schweinsrückens, der am hinteren Schweinsschlögel beginnt und beim Langen Karree endet. Das Kurze Karree ist ein sehr magerer Fleischteil mit einer Fettschicht an der Oberseite. Auf der Unterseite, unter den Knochen, befindet sich der Lungenbraten. Das ausgelöste Kurze Karree mit Fettschicht und Schwarte wird als Jungschweinskarree bezeichnet.

Zu den Produkten

Achten Sie immer auf die richtige Lagerung

Die richtige Küchenhygiene ist wichtig:
Bewahren Sie dieses Produkt getrennt von anderen Produkten auf und achten Sie bei diesem Produkt besonders auf Sauberkeit und vollständiges durcherhitzen.

Die richtige Lagerung ist wichtig:
Dieses Produkt sollte nach dem Kauf schnellstmöglich nach Hause transportiert und im Kühlschrank bei +2 bis +4 Grad gelagert werden. Besonders bei langen Fahrtzeiten oder sehr hohen Außentemperaturen empfiehlt sich der Gebrauch von Kühltaschen. Das Produkt ist nach dem Öffnen zur unmittelbaren Verarbeitung bestimmt.

Darf's sonst noch was sein?

Hofstädter
Vordere Stelze

Vordere Stelze

 

Zum Produkt

Hofstädter
Hintere Stelze

Hintere Stelze

 

Zum Produkt

Hofstädter Schopfkotelett mit Knochen

Schopfkotelett

 

Zum Produkt

Hofstädter Schweinsschulter im Ganzen ohne Knochen

Schweinsschulter

 

Zum Produkt

Hofstädter Schopfsteak vom Schwein

Schopfsteak vom Schwein

 

Zum Produkt

Hofstädter Schweinsgeschnetzeltes

Schweins-
geschnetzeltes

300 g

Zum Produkt
Schließen Caret Billa Merkur Logo Lasche Lupe E-Mail Drucken Vorheriger Slide Nächster Slide